KREUZFAHRT SUCHE


 
Zielgebiet
 
Kreuzfahrtdauer
 
früheste Abreise:
 
späteste Rückreise:
 
Schiff
 
 
 
Nur Sonderangebote
 
 
 
 
 
 

BERATUNG


Gebührenfreie Hotline: info
0800 - 44 77 123 246*
 
Mo-Fr 08.00 - 22.00 Uhr
Sa 09.00 - 22.00 Uhr
So 11.00 - 22.00 Uhr

Anrufer aus dem Ausland erreichen uns
unter: +49 (0)991 - 296 767 057

Sie möchten zurückgerufen werden?
Bitte hier Rückruf anfordern.
 
 
 
 
 
ab auf das schiff - Kreuzfahrt: Empfehlung: Kreuzfahrten für die ganze Familie
 

 

Empfehlungen

 

Familien auf hoher See



Günstige Preise, kürzere Routen und ein vielfältiges Unterhaltungs- und Bordprogramm – Kreuzfahrten sind damit auch für Familien erschwinglicher und vor allem interessanter geworden. Immer mehr Reedereien bieten ganz gezielt Pakete oder sogar Reisen für Familienurlaub auf hoher See an. Auf vielen Schiffen befindet sich ein Kinder- und Jugendclub, in dem die kleinen und kleineren Kreuzfahrer unter den Augen ausgebildeter Betreuer den Tag verbringen können.

Vorreiter der familienfreundlichen Seereise war wieder einmal die AIDA-Flotte. Der AIDA Kids Club gehört zur Standardeinrichtung auf allen Schiffen und hat täglich bis zu sieben Stunden geöffnet. Mindestens zwei deutschsprachige Betreuer kümmern sich hier um die Kleinen, die nach den folgenden Altersgruppen eingeteilt werden: Seepferdchen (3 bis 6 Jahre), Delfine (7 bis 9 Jahre), Sharks (10 bis 11 Jahre) und Orcas (12 bis 17 Jahre). Im Angebot u.a.: Kinderpool, Kindersportkurse, Bordsafaris, Kids-Essen, Familienlandausflüge und Teenie-Parties. Zu bestimmten Terminen reisen Kinder in der Begleitung ihrer Eltern sogar kostenlos. Die Unterbringung erfolgt bei zwei oder größeren Kindern in Kabinen mit Verbindungstüren.

An Bord der Norwegian Cruise Line-Schiffe können die Kids täglich von 9 bis 22.30 Uhr im Tree Top Kid`s Center unter der Aufsicht englischsprachiger Betreuer toben. An Hafentagen und außerhalb der Öffnungszeiten kostet die Stunde 5 US-Dollar für das erste und 3 US-Dollar für das Geschwisterkind. Altersgruppen: Junior Sailers (2 bis 5 Jahre), First Mates (6 bis 9 Jahre), Navigators (10 bis 12 Jahre). Für Familien werden außerdem spezielle Familienlandgänge angeboten. Ebenso gibt es eine Getränkepauschale für Kids; für 4 US-Dollar pro Tag können sie so viele Getränke ordern, wie sie möchten.

Besonders familienfreundlich geht es bei Costa Kreuzfahrten und MSC Kreuzfahrten zu. Der Squok Club von Costa hat täglich von 9 bis 12, 15 bis 18 und 21 bis 22.30 Uhr geöffnet. Dazu kann individuell ein Babysitterservice bis 1.30 Uhr gebucht werden. Dieser ist ebenso wie der Aufenthalt im Kinderclub kostenlos! Das Kinderprogramm Fun@Sea ist mehrsprachig und umfasst neben Bastelstunden über Borderkundungen auch Poolparties mit Mitternachtstauchen. Ab 2011 reisen Kinder unter 18 Jahren auf allen Costa-Schiffen in der Kabine ihrer Eltern kostenlos. Bei MSC gibt es ein ähnliches Angebot: Der Kinderclub hat täglich von 9 bis 23 Uhr geöffnet und macht lediglich zwischen 18 und 19.30 Uhr eine Pause. Altersgruppen: Mini Club (3 bis 6 Jahre), Junior Club (7 bis 12 Jahre) und Teenager Club (13 bis 17 Jahre). An Hafentagen werden sogar spezielle Kindermenüs serviert. Zwei Kinder unter 17 Jahren reisen in der Kabine ihrer Eltern kostenlos.

Deck 9 von Mein Schiff der TUI gehört den Kindern. Hier spielen die 3- bis 12-Jährigen acht Stunden am Tag unter fachlicher Aufsicht. In Ferienzeiten wird das Alterslimit auf 17 Jahre erhöht. Ebenfalls im Angebot: Von den Betreuern begleitete Kinderlandausflüge. Die Familienkabinen bieten Platz für bis zu 5 Personen und Kinder unter 14 Jahren Reisen in Begleitung der Eltern kostenlos.

Die schwimmenden Städte der Royal Caribbean International bieten ausreichend Platz für unzählige Familien. Die speziell dafür konzipierten Kabinen fassen bis zu 6 Personen. Die Betreuung der Kleinen findet täglich im Adventure Ocean statt, der neben Basteln & Co. auch Minigolfspielen, Klettern, Eislaufen und Inline-Skaten offeriert. Dauer: bis zu neun Stunden pro Tag. Das Vergnügen ist kostenlos, jedoch wird ausschließlich Englisch gesprochen.
 

 

Das könnte Sie interessieren

 
 
 
 
Was guckst Du?
 
Oder lieber
 
 
 
 
 
ab-auf-das-schiff.de
Donnerstag, 09.07.20
92 User online
Letzte Aktualisierung: 12:19 Uhr
 
Start | Kreuzfahrt | Clubschiffe | Windjammer | Flusskreuzfahrt | Schiffe | Empfehlungen | News
 
 
FLÜGE | HOTELS | PAUSCHALREISEN